sneaker schuhe

Wie wählt man Sportschuhe aus?

Seit einigen Saisons sind Sportschuhe ein Hit im Street-Look. Wir tragen sie nicht mehr bloß zu Trainingsanzügen und Leggings aber auch zum Casual-Look und zum elegantem Outfit.

Es ist auch kein Wunder, dass immer mehr Menschen von Sneakers träumen, die sich ideal für den Alltag eignen würden. Wie soll man die besten auswählen ?

Passe deine Schuhe an deinen Look an.

Im Fall der Sportschuhe müssen wir uns keine Gedanken über den Komfort machen. Die Schuhe können mehr oder weniger an die Form unseres Fußes angepasst sein (das hängt vom Modell ab) aber unabhängig von der Marke, dem Logo oder der Farbe können wir uns sicher sein, dass Sneakers uns den Tragekomfort sichern werden.

In den Vordergrund rückt also bei der Auswahl der Design, und um genauer zu sein, seine Anpassung zum eigenen Still. Nicht alle Sportschuhe passen zum elegantem Outfit. Wenn du also davon träumst Kontraste zu verbinden, wähle minimalistische Sneakers aus, z.B. die zeitlosen Superstar, New Balance oder Nike Roshe One. Solche einfachen Sportschuhe unterstreichen sensationell das elegante Outfit. Für weniger offizielle Anlässe, kannst du Schuhe mit einem gewagterem Look wählen, wie die bunten Air Max oder die modernen Adidas Tubular.

Die Farbe hat eine Bedeutung

Ähnlich ist es mit der Auswahl der Farbe der Sportschuhe. Schwarz, weiß oder andere in einer Farbgebung sind am meisten universell. Wenn du vorhast sie bei jeden Outfit zu tragen ist es am besten sichere Farben zu wählen. Die Welt der Sneakers ist jedoch vor allem wegen der interessanten Farbmischung bekannt. Wenn du also was effektives wählen möchtest, dann solltest du dich für ausdrucksvolle Farben entscheiden wie bei den New Balance mit dem „N“ als Kontrast.

Qualität, Haltbarkeit, Widerstandsfähigkeit

Einer der größten Probleme die noch vor kurzem mit dem Tragen der Sportschuhe verbunden waren, war die fehlende Möglichkeit diese das ganze Jahr über zu tragen. Die Designer gingen auf die Bedürfnisse ein und erstellten außergewöhnliche Kollektionen, die auch den schwersten Wetterbedingungen trotzen. Im Angebot der berühmten Marke sind heutzutage Schuhe aus den unterschiedlichsten Materialien zu finden  – von einem luftdurchlässigen Netz, über Wild- und Naturleder, bis hin zu wasserresistenten, synthetischen Stoffen.  Bei der Sportschuhwahl, sollten wir auf jeden Fall überprüfen, ob wir es mit einem Originalprodukt einer Marke zu tun haben. Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Imitaten die mit niedrigen Preisen locken. Leider lässt ihre Qualität einiges zu wünschen übrig. Es ist auch wichtig sich mit der Zusammensetzung der Stoffe bekannt zu machen. Für den Frühling und Sommer eigenen sich luftdurchlässige Sneakers, für den Herbst und Winter sind Schuhe aus Leder und wasserresistenten Stoffen, die man zusätzlich imprägnieren und dadurch vor Wetterfaktoren schützen kann, unentbehrlich.

Aktion, Amortisation und andere Eigenschaften der Funktionalität

Sportschuhe sind nicht nur Lifestyle, sondern auch Spezialschuhe. Heutzutage werden Modelle für jede Sportart die es auf der Welt gibt gefertigt. Wenn du Zumba übst, läufst oder von Cross-Fit begeistert bist, kannst du dir sicher sein, dass irgendeine Marke Schuhe speziell für diese Sportart hergestellt hat. Es ist deshalb wichtig, da jede Bewegung eine andere Unterstützung braucht. Beim gehen reicht die richtige Einpassung der Einlage aber das Laufen setzt schon die richtige Dämpfung voraus. Bei Zumba ist die Elastizität und die Nachahmung natürlicher Fußbewegungen und bei Cross-Fit die Dynamik und Beständigkeit wichtig.

Sportschuhe müssen ihre Funktion erfüllen, deshalb sollten wir die auswählen, die unseren Aktivitäten entsprechen.

Gute Qualität, Design, Widerstandsfähigkeit und Anpassung an die Außenbedingungen – es ist schwer zu glauben, dass so viele Eigenschaften in einem Schuh vereint werden können. In den Angeboten der berühmten Marken findet sicherlich jeder einen idealen Sportschuh für sich.

Wie wählt man Sportschuhe aus?
5 (100%) 1 vote

Teilen Sie es mit Ihren Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.