sportsschuhe

Wie soll Man die Sports Schuhe auswählen?

Wenn wir unser Sportabenteuer beginnen möchten, sollten wir dabei an unsere Gesundheit und Sicherheit denken. Wenn wir in zu kurzer Zeit zu viel erreichen wollen, können wir uns eine Verletzung zuziehen und unsere Gelenke und Muskeln beschädigen.

Genau so kann Sport ohne die richtige Ausrüstung enden. Zwar können Handschuhe und luftdurchlässige Kleidung ein wenig später besorgt werden, aber der Kauf geeigneter Sportschuhe sollte noch vor dem ersten Training Priorität haben.

Punkt Nr. 1 – Komfort

Bei der Auswahl der Sportschuhe sollten wir auf jeden Fall darauf achten, ob sie für uns bequem sind. Der Fuß muss sich im Schuh komfortable fühlen. Um den Fuß nicht anzusträngen, ist gut auf leichte und luftdurchlässige Modelle zu setzten. Bei hoher Aktivität, können die Füße anschwellen, weshalb es gut ist ein halbe oder ganze Schuhgröße größer zu kaufen.

Punkt Nr. 2 – wofür ?

Wir sollten auch überdenken, welche Sportart wir betreiben wollen. Wenn wir im Gelände laufen, oder Crossfit machen wollen wird vor allem eine härtere Sohle mit besserer Bodenhaftung und großer Lauffläche wichtig sein. Wenn wir auf der Laufbahn üben, oder Fitnessübungen machen wollen, sollten wir Schuhe mit guter Dämpfung und dabei mit flacher aber rutschfester Sohle wählen. In jedem Fall sollten wir uns auch den Schaft anschauen. Dieser sollte leicht, elastisch und gut an den Fuß angepasst sein. Er darf die Bewegungen weder einschränken, noch verlangsamen.

Punkt Nr. 3 – Fußtyp

Wichtig ist auch auf die eigenen Füße zu schauen und solche Schuhe auszuwählen, die geeignet für sie sind. Wir unterscheiden drei Fußtypen – Hohlfuß, Normalfuß und Senkfuß. Beim Hohlfuß wird das Körpergewicht vor allem auf die Außenseite des Fußes verlagert. Personen mit diesem Fußtyp sollten Schuhe mit besserer Dämpfung, ein wenig gebogener und elastischer Sohle wählen. Beim Senkfuß wir der Fuß beim Gehen von der Ferse auf die Innenseite des Fußes gelenkt. Für Personen mit Senkfuß gibt es Schuhe mit einer speziellen Einlagen, die den mittleren, inneren Teil erhöht. Ein Normalfuß ist solcher, bei dem das Körpergewicht sich gleichmäßig und richtig verteilt. Bei diesem Fußtyp kann man eigentlich alle erhältlichen Modelle benutzen, am besten die mit moderater Dämpfung und einer natürlichen Sohlenform.

Bewerte diese Nachricht

Teilen Sie es mit Ihren Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.