Wie kümmert man sich um Converse Schuhe?

Obwohl das Wetter draußen was anderes sagt, steht der Frühling vor der Tür.  Wir werden uns bald von schweren Winterschuhen trennen und unsere Lieblingssneakers anziehen. Zu den Klassikern des Frühlingsstyle gehören die Converse Sneakers. Es ist wichtig sich noch vor der Saison um sie zu kümmer, damit sie am ersten Frühlingstag wie neu aussehen! Und wie schafft man das ?

Converse waschen?

Die Marke zeigte vor kurzem ihre erste Kollektion für jedes Wetter, doch die meisten von uns kennen vor allem die Stoffsneakers, die wir während des Frühlings und Sommers tragen. Diese Schuhe sind nicht gerade gegen Schmutz und Wetterbedingungen resistent, weshalb vor allem die Weißen sehr schnell kaputtgehen können. Damit sie trotz vieler Nutzungsjahre immer gut aussehen, sollten wir sie pflegen. Der erste Schritt ist natürlich das Waschen. Und wie macht man das? Vor allem sollten wir keine Angst haben unsere Converse Schuhe nass zu machen, denn nur so werden wir im Stande sein alle Verschmutzungen zu beseitigen. Kommen wir also zu den einzelnen Schritten.

Schritt 1. Nimm aus deinen Converse die Schnürsenkel raus. Du kannst sie in der Waschmaschine bei 30 oder 40 Grad waschen und unter normallen Bedingungen trocknen, oder sie mit der Hand zusammen mit den Schuhen waschen.

Schritt 2. Mach deine Sneakers im kalten Wasser mit Waschmittel oder Seife nass.

Schritt 3. Mit Hilfe einer Bürste schrubb deine Schuhe von allen Seiten um jeglichen sichtbaren Schmutz zu beseitigen. Die Innenseite nicht vergessen.

Schritt 4. Wenn der Schmutz weg ist und die Schuhe ihre originelle Farbe haben, spül den Überfluss an Chemikalien unter laufenden kalten Wasser ab.

Schritt 5. Und zugleich der problematischste – wie trocknet man die Converse Sneakers damit sie ihre Form behalten? Auf keinen Fall sollten sie in der Sonne oder auf bzw. unter dem Heizungskörper trocknen! Durch die Sonnenstrahlen können die Schuhe deformieren oder die Farbe kann verblassen. Sinnvoller ist es  die Innenseite mit Zeitung, die Feuchtigkeit aufsaugt auszulegen und in Zimmertemperatur zu trocknen. Dies wird ein wenig länger dauern, aber man hat die Sicherheit, dass die Converse lange super aussehen werden.

Alltagspflege

Neben dem Waschen der Sneakers, welches ab und zu notwendig ist, ist es wichtig sich um die Schuhe während der alltäglichen Benutzung zu kümmern. Das heißt nicht nur die Schuhe während schlechter Wetterbedingungen zu schonen, aber auch die speziellen Mittel zu Benutzen, die nicht nur dafür sorgen werden, dass unsere Schuhe gut aussehen, aber auch zugleich für den maximalen Komfort sorgen. Welche Mittel sind das? Als erstes das erhältliche Bleichmittel für Sohlen. Das weiße Gummi der Converse sollte so lange wie möglich die Frische und originelle Farbe behalten. Dies ist bei häufiger Nutzung nicht einfach, weshalb die Sohlen auch öfters aufgefrischt werden sollten! Im Sommer wir auch das Schuh Deo nützlich sein. Damit können wir das Innere unserer Sneakers besprühen, damit sie sauber und duftend bleiben!

Converse sind wunderschöne, klassische Sportschuhe mit hoher Herstellungsqualität. Wenn du sie jahrelang genießen möchtest, sorge dafür, dass du dich gut um sie kümmerst. Die Resultate werden sichtbar sein!

Alle Modelle Converse bei Sizeer.de anschauen. Schau an wie man Converse Schuhe pflegen sollte. Klicken Sie hier.

 

Wie kümmert man sich um Converse Schuhe?
5 (100%) 1 vote

Teilen Sie es mit Ihren Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.