entsteht Wildleder

Wie entsteht Wildleder?

Es ist eine speziell vorbereitete Oberseite von Leder, so geschliffen, dass der charakteristische Flaum entsteht.

Wenn man mit dem Finger über Wildleder fährt  entsteht ein heller oder dunkler Streifen, je nachdem wie die Struktur des Wildleders verläuft. Obwohl Wildlederschuhe super aussehen, setzt die Instandhaltung dieser, eine gewisse Mühe voraus. Im Vergleich zu Naturleder oder dem populärem Kunstleder ist Wildleder mehr anfällig für Durchnässung, Verschmutzung und Beschädigung. Deshalb ist auch die Pflege so wichtig. Es gib viele Menschen die vom Einkauf dieser Art von Schuhen abraten, doch zu Unrecht, denn es reicht ein Paar einfache Methoden zu lernen, die Wildlederschuhe instandhalten.

Wir präsentieren einige bewährte Methoden, die helfen werden dieses Ziel zu erreichen.

Auch in der Stadt ist es einfach Schuhe zu durchnässen, mit Matsch zu verschmutzen oder mit Wasserflecken mit Salz zu verunreinigen. Wie sollte man in diesen Situationen vorgehen, damit unsere Wildlederschuhe den früheren Charme wiedererlangen?

GUT ZU WISSEN :

  1. Mit einem Schwamm den Matsch und Sand aus den Gummielementen entfernen. Dabei sollte man behutsam vorgehen, damit das Wildleder des Schaftes nicht nass wird.
  2. Das Innere des Schuhes mit Makulatur ausstopfen und zur Trocknung an einen schattigen, luftigen Ort stellen. Dabei sollte immer daran gedacht werden, dass Wildlederschuhe immer von alleine trocknen sollten. Das Verfahren sollte keineswegs mit einem Haartrockner oder Heizungskörper beschleunigt werden.
  3. Wenn die Schuhe trocken sind, sollten die Verschmutzungen mit einem speziellen Reinigungsgummi beseitigt werden. Es ist gut diese Kleinigkeit zu haben. Diesen Gummi kann man im Schuhgeschäft oder in der Drogerie kaufen. Er kostet nicht viel und kann unsere Schuhe retten. Es reicht die Verschmutzungen wegzuradieren, indem man sanft über die Oberfläche fährt.
  4. Danach sollte man den entstandenen Staub mit einer weichen Bürste beseitigen.
  5. Die letzte und wichtigste Etappe ist die richtige Imprägnierung der Schuhe. Die gereinigten Schuhe mit einem Imprägnierungsspray besprühen, wodurch unsere Schuhe für eine längere Zeit die ersehnte Farbe beibehalten und gegen Nässe geschützt werden.

Immer daran denken, dass Wildlederschuhe weg von Wärmequellen gepflegt werden sollten, vor allem wenn es um das Trocknen geht. Bei der Pflege und Reinigung sollte man Geduld aufbringen und die Schuhe werden dies mit einem sensationellen Aussehen belohnen.

Siehe auch wildlederschuhe sauber machen bei Sizeer

Wie entsteht Wildleder?
5 (100%) 1 vote

Teilen Sie es mit Ihren Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.